Wanderangebote

Mit der richtigen Führung werden Sie Ihre Wanderung auf dem neanderland STEIG und der Umgebung noch intensiver erleben. Fachleute aus verschiedenen Bereichen nehmen Sie mit auf eine Tour durch die abwechslungsreiche Landschaft entlang des neanderland STEIGs und durchs Neandertal.

Naturerlebnisse © Astrid Walker
Naturerlebnisse © Astrid Walker

Naturerlebnisse mit der Waldpädagogin, Mettmann

Bei der „Kräuterwanderung und Waldbegegnung“ erleben Sie die Natur auf dem neanderland-STEIG von ihrer essbaren Seite. Zusammen mit der Waldpädagogin Astrid Walker lernen Sie neben Kräutern die Pflanzen für Küche und Hausapotheke kennen. Im Sommer lockt die Tour „Honigbienen für Kinder und Erwachsene“ – hier erfahren Sie alles über die seit 110 Millionen Jahren vorkommenden Tierchen. Eine Honigverkostung und das Kerzenbasteln aus Bienenwachs runden das Angebot ab.

INFO:

Waldpädagogin Astrid Walker | Dresdner Str. 13c | 40822 Mettmann
Tel. 02104-957979 | www.naturerfahrungs-angebote.de
Buchungszeitraum: April – September bzw. Ende Mai – September
Preise auf Anfrage | Anmeldung erforderlich

Pferdeweide am Mettmanner Bach
Pferdeweide am Mettmanner Bach © Michael Schulze

"2-Täler-Tour – Vom Neandertal zum Ittertal"

Das neanderland hat einen ganz besonderen Reiz. Eine Wanderung durch das Neandertal, dem Lauf der Düssel folgend, lässt das Wanderherz höher schlagen. Die Schönheit der Natur und die bewegte Historie des Ortes machen das Tal zu etwas ganz Besonderem. Weniger bekannt, aber genauso schön ist das Ittertal zwischen Haan und Solingen. Diese Tour kombiniert die beiden landschaftlichen Schmuckstücke zu einer abwechslungsreichen Tageswanderung inmitten des dicht besiedelten Niederbergischen Landes.

 

Hier finden Sie alle aktuellen Termine.

INFO:

Der Weggefährte - Michael Schulze Aktivtouren | Dipl. Geograph Michael Schulze | Düsseldorfer Str. 4 | 51063 Köln | Mobil: 0176-27095793 | Anmeldung über: http://weggefaehrte.com/

Urtour, Ausflüge für Entdecker im Neandertal
Urtour durch das Neandertal, © Ute Stöcker

Urtour durchs Neandertal, Mettmann

Unternehmen Sie je nach Lust und Laune einen kurzen oder längeren geführten Rundgang durch das schöne Neandertal und erfahren Sie Heiteres und Wissenswertes über das Tal und seine Geschichte. Geführt werden Sie von einer Ur-Neandertalerin, die Ihnen so manches Spannendes zu erzählen weiß.

INFO:

Ute Stöcker | Diepensiepen 11 | 40822 Mettmann | Tel. 02104-5083195
www.urtour.de
Kosten: je nach Teilnehmerzahl und Länge 50-150 €, zzgl. Verkostung auf Wunsch (Anmeldung erforderlich)

Unterwegs mit der Bloggerin Wanderscha, © Jeanette Zimmermann
Unterwegs mit der Bloggerin Wanderscha, © Jeanette Zimmermann

Unterwegs mit der Bloggerin Wanderscha, Wülfrath

Jeanette Zimmermann vom Blog Wanderscha hat das neanderland schon häufig erkundet und bietet mehrmals im Jahr Wanderungen rund um den neanderland STEIG an. Infos und aktuelle Termine zu den Touren finden Sie auf Wanderschas Blog.

 INFO:

Jeanette Zimmermann Wanderschas neanderland
Anmeldung über wanderschas-blog(at)web.de

 

 

Coachingspaziergang, © Anja Hume
Coachingspaziergang, © Anja Hume

Coachingspaziergang - Ressourcen finden in der Natur, Erkrath

Bei unserem Coachingspaziergang erleben Sie eine Kombination aus Elementen des Naturcoachings, natur- und bewegungsbezogenen Achtsamkeitsübungen sowie einer Wanderung auf Teilstrecken des neanderland STEIGs in oder um Düsseldorf und Erkrath. Gemeinsam mit Gleichgesinnten genießen Sie einen Tag Auszeit in der Natur und machen Lernerfahrungen, die Ihnen einen kraftvollen Zugang zu Ihren persönlichen Ressourcen bieten.

 

Alle aktuellen Termine und weitere Infos finden Sie hier.

INFO

Moving your Life | Anja Hume | Flurstraße 75 | 40235 Düsseldorf  
Tel. 0211-69169759 | www.moving-your-life.de  

Kräuterführung auf dem neanderland STEIG © Andrea Radtke
Kräuterführung auf dem neanderland STEIG © Andrea Radtke

Wildkräuter-Spaziergang auf dem neanderland STEIG, Langenfeld

Beim Wildkräuter-Spaziergang werden Sie in der Küche des Natursteinhofes mit einer Kräuterlimonade begrüßt. Bei der Wanderung auf dem neanderland STEIG können Sie nicht nur die Natur genießen, sondern auch zahlreiche saisonale Wildkräuter kennen und bestimmen lernen. Die Wildkräutertour geht ca. 3 Stunden.

 

Die aktuellen Termine sind online verfügbar, um vorherige Anmeldung wird gebeten.

INFO:

Marianne Radtke | Kräuter-Pädagogin | Trompeter Str. 75
40764 Langenfeld | Tel. 02175-5757
www.natursteinhof-radtke.de/Kraeuter.htm 

Übersichtstafel AuenBlicke in Monheim am Rhein, © Kreis Mettmann
Übersichtstafel AuenBlicke in Monheim am Rhein, © Kreis Mettmann

AuenBlicke: Wandern in der Urdenbacher Kämpe, Monheim am Rhein

Zertifizierte „AuenErlebnisBegleiter“ bieten Führungen und Erlebniswanderungen durch die Urdenbacher Kämpe an, bei denen Sie die Natur erkunden und einiges über Geschichte und Ökologie dieses Naturschutzgebietes erfahren. Auch der neanderland STEIG führt durch die Urdenbacher Kämpe. Sieben Erlebnisrouten und ein Naturinterpretationspfad führen durch die Auenlandschaften mit ihren traditionellen Streuobstwiesen und Weiden, stimmungsvollen Wäldern und idyllischen Rhein-Altarmen. Mit Gruppen können außerdem individuelle Exkursionen, Vorträge und Führungen vereinbart werden.

INFO:

Biologische Station Haus Bürgel | Urdenbacher Weg | 40789 Monheim am Rhein | Tel. 0211-9961212 | www.auenblicke.de

Nach oben